Floslek Dermo Expert Lifting Serum - Anti-Aging mit bezauberndem Duft


Ich bin mal wieder bei Floslek gelandet und weil ich wässrige Texturen sehr mag und die Wirkstoffe interessant sind, habe ich kurzerhand das Dermo Expert Lifting Serum getestet. Wir haben das Produkt selbst gekauft und berichten freiwillig darüber.




About Floslek


Der Hersteller dieses sehr tollen Peelings ist Floslek. Das polnische Kosmetiklabor wurde 1994 gegründet. Das Unternehmen startete ganz klein und hat sich zwischenzeitlich sehr entwickelt. Die Marke produziert Kosmetikprodukte, die vielen Menschen mit empfindlicher Haut dazu verhelfen, ein gesundes, schönes und jugendliches Hautbild zu erhalten. Floslek setzt auf langfristige Forschung im Bereich Hautkosmetik und produziert professionelle Kosmetikprodukte von höchster Qualität!



Seren und ihre Effekte


Das Serum soll die Haut festigen, straffen und die Haut glätten. Die Wirkstoffe versorgen die Haut tiefenwirksam mit langanhaltender Feuchtigkeit. Bei regelmäßiger Anwendung sollen sogar Ausdrucksfalten gemildert und die Haut sichtbar gestrafft werden.



Fakten zum Lifting Serum


Das Dermo Expert Lifting Serum kommt in einem Karton, in dem sich ein schönes Glasfläschen mit 30ml Inhalt befindet. Die Flasche kommt mit einer Pipette, mit der ihr das Serum einfach dosieren könnt. Es hat einen Preis von 11,60€. Kaufen könnt ihr es z.b. bei Velo im Shop.





Das Serum ist für alle Hauttypen geeignet, auch für sensible Haut.

Die Textur ist wässrig und zieht sehr schnell in die Haut ein.

Der Duft ist super angenehm, ja ich bin regelrecht verliebt in diesen Duft - Wahnsinn, genau richtig dosiert!

Die Anwendung ist einfach. Das Serum wird täglich morgens und/oder abens nach der Reinigung auf das Gesicht, Hals und Dekoltee aufgetragen. Ihr könnt es auch als kleiner Helferlein in eure Creme mischen.



Inhaltsstoffe: 

Aqua, PEG-60 Almond Glycerides, Glycerin, Steareth-20, Palmitoyl Tetrapeptide-7, Biosaccharide Gum-1, Argania Spinosa Kernel Extract, Sodium Cocoyl Glutamate, Carbomer, Bifida Ferment Lysate, Hyaluronic Acid, Parfum, Xanthan Gum, Imidazolidinyl Urea, Lactic Acid, Methylparaben.



Die Hauptwirkstoffe sind ersichtlich:

Zum einen finden wir die Hyaluronsäure, wenn auch eher im hinteren Drittel. Sie besitzt die Fähigkeit sehr viel Feuchtigkeit zu speichern und sorgt so für die Aufpolsterung der Haut.

Aqua, Glycerin, Steareth-20 und Palmitoyl Tetrapeptide-7 verbessern die Elastizität und Festigkeit der Haut, und beugt vorzeitiger Hautalterung vor.

Argatensyl ist ein mit Proteinen angereichertes Extrakt aus Arganöl. Es entwickelt einen sofortigen spürbarer und sichtbarer Glättungseffekt. 

Und zum Schluss noch Lactic Acid, das ist die Milchsäure. Sie schützt die Haut vor dem Austrocknen und hält sie nachhaltig feucht.

Parfum steht hier sehr weit hinten, sodass es zu verschmerzen ist und eigentlich nicht besonders reizend sein sollte. Wer jedoch sehr empfindlich gegenüber Parfum ist, der müsste es auf einen Test ankommen lassen.





Fazit:


Ich mag das Serum sehr sehr gerne, weil es


1. eine wässrige Textur hat, die bei mir einfach funktioniert

2. super einzieht und

3. weil mir der Duft einfach unglaublich gut gefällt. I Love it! So müsste meine Traumpflege duften!


Wer schon andere Posts gelesen hat, weiß, dass Hyaluron in Gelform bei uns nicht so gut funktioniert. Wir freuen uns daher immer, wenn wir ein Produkt finden, das uns mit Hyaluron versorgt und keine gelige Konsistenz hat. Leider ist das Hyaluron vermutlich für uns hier zu gering dosiert (es steht ja auch eher im hinteren Bereich der Inhaltsstoffe).

An den Inhaltsstoffen gibt es sonst nichts zu meckern. Wer Parfum absolut ausschließen möchte, für den ist dieses Serum nichts.

Was mir im Allgemeinen nicht so gut gefällt, sind die Fläschchen mit Pipetten. Ich bin einfach kein Fan davon auch wenn es hochwertig wirkt. Für manche Inhaltsstoffe, die sensibel gegenüber Luft sind, ist das einfach keine gute Lösung.