Gepflegte Pfötchen mit der Sandawha Camellia Moisturizing Hand Cream



Über Sandawha haben wir ja bereits schon mal hier berichtet. Die Naturkosmetiklinie Sandawha ist eine koreanische Beautymarke und wurde 2004 gegründet.

Sandawha bedeutet auf koreanisch „kleine Kamelie“. Und diese kleine Kamelie ist der Hauptakteur bei all den schönen Produkten.

Die moderne Technologie macht es möglich, mit dem Extrakt der Kamelie, sehr hochwertige und qualiative Produkte herzustellen. Der komplette Prozess, d.h. der Anbau, die Ernte und die Weiterverarbeitung der Pflanzen organisiert Sandawha komplett selbst.

Alle Sandawha Produkte sind frei von Tierversuchen und auch vegan. Außerdem enthalten sie kein Mikroplastik und kein Alkohol. Aber auch bei der Verpackung wird auf Nachhaltigkeit geachtet. So sind die Produkte größtenteils aus recyclebarem Glas und die Umverpackung ist aus Pappe.






Samtweiche Pfötchen


Heute geht es aber um ein Bodyprodukt, genauer gesagt um die Handcreme von Sandawha. Wir haben das Produkt von Sandawha kostenlos zur Verfügung zugesendet bekommen. Diese Creme kommt in einem rosanen Karton, der eine rosane flache Tube mit 50g Creme zum Preis von aktuell 14,62€ enthält.




Konsistenz, Duft und Anwendung


Die Creme ist weiß und die Konsistenz ist eigentlich ähnlich wie alle anderen Handcremes.

Was ich gleich bemerke im Vergleich zum rosanen Camellia Oil Serum, ist, der Duft.

Dieses Mal duftet es weniger nach süßem Jasmin- oder Rosenduft, sondern eher nach einer Mischung aus mehreren Naturpflanzen. Ich brauche eine Weile, aber dann errate ich es - es ist zuerst Lavendel, den ich erschnuppern kann. Verschwindet das Lavendel in der ersten Note, kommt für mich immer mehr Citrus Lemon durch. Also komplett anders wie die Produkte, die eher nach süßen Blumen duften.


Die Creme macht keinen starken fettigen Eindruck, aber siee braucht bei mir doch einige Zeit zum Einziehen und hinterlässt ein bisschen klebrige Hände. Man merkt eben, dass man die Hände eingecremt hat und sie eine gute Portion Pflege enthält. Vielleicht ist es gut, wenn ihr diese zum Beispiel vor dem Zubettgehen verwendet, dann kann die Creme schön über idie Nacht einziehen und wirken.





Und was ist drin in der Handcreme?


Die hochwertige Handcreme ist eine schöne Feuchtigkeitspflege. Raue oder trockene Hände profitieren auf jeden Fall von dem enthaltenen Kaemlienblüten-Extrakt, dass die Haut an den Händen mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt. Aber um auch die Feuchtigkeit aufrecht zu erhalten kommt noch Kameliensamenöl, Sheabutter und Candelilla Wachs zum Einsatz. So gibt es möglichst streichelzarte und weiche Hände.


Ich würde sagen wir gucken kurz über die Inhaltsstoffe um zu schauen, was denn so enthalten ist:


Water (Aqua), Propanediol, Caprylic/Capric Triglyceride, Glycerin, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter, Glyceryl Stearate, Pentylene Glycol, Euphorbia Cerifera (Candelilla) Wax, Undecane, Sucrose Polystearate, Cetyl Palmitate, Cetearyl Olivate, Camellia Japonica Seed Extract, Camellia Japonica Flower Extract, Camellia Japonica Seed Oil, Tridecane, Sorbitan Caprylate, Sorbitan Olivate, Silica, Xanthan Gum, Citric Acid, Citrus Limon (Lemon) Peel Oil, Aniba Rosodora (Rosewood) Wood Oil, Lavandula Angustifolia (Lavender) Oil, Benzyl Benzoate*, Citral*, Geraniol*, Limonene*, Linalool*.

*from natural essentail oils


Wie erwähnt sehen wir die Sheabutter, das Candelilla Wachs, wie aber auch einige Exrakte und Öle, die die Haut an den Händen sehr pflegen. Natürlich zeigt sich hier auch dann der Duft am Lavendel, an dem Citral und an der Limone. All die Düfte kann man in der Creme erschnuppern.





Fazit:


Eine interessante Creme mit einem Duft von Natur. Ich habe sehr das Lavendel in der Handcreme wahrgenommen, aber dann ein wenig später auch das Zitronige.

Wie bereits oben erwähnt, sie braucht zumindest bei mir recht lange bis sie so richtig eingezogen ist. Aber das ist kein Problem. Ich verwende sie einfach vor dem Schlafen und am Morgen erwache ich mit schönen, weichen und gepflegten Händen.


Das Packaging ist wirklich schön und ich könnte mir die Handcreme auch gut als kleines Geschenk vorstellen.


Schaut doch mal bei Sandawha im Shop rein, da gibt es so tolle Produkte auch für eure Gesichtshaut. Ich habe dort schon mein Lieblingsspray gefunden (Beitrag dazu hier lesen)


Vielen Dank auch an Sandawha. Eure Produkte kann man wirklich genießen.