Velo's Hyaluron Filler - ein Serum für durstige Haut


Hyaluronseren sind zurzeit in aller Munde und das zu Recht. Sie sollen unsere Haut langanhaltend und tiefenwirksam mit Feuchtigkeit versorgen und im Idealfall feine Fältchen und Linien mildern, sodass die Haut insgesamt geglättet wirkt.


Jetzt wird getestet: Velo's Hyaluron Filler


Heute stelle ich euch den Hyaluron Filler von Velo vor, der mir freundlicherweise zu Testzwecken kostenlos zugeschickt wurde.



Wer ist Velo Cosmetics eigentlich?


Noch nie gehört? Velo Cosmetics ist ein kleines und überschaubares Unternehmen made in Germany und bietet mit sechs Produkten ein kleines Produktsortiment an. Wir mögen kleine überschaubare Produktsortimente :)



Der erste Eindruck des Produkts


Das Feuchtigkeitsserum kommt in einer schlichten Kartonverpackung. Im Inneren befindet sich genau der gleiche metallischfarbene Airless-Spender wie beim Age-Defense Serum. Bei 30ml Inhalt beträgt der Preis rund 30 Euro. Ihr könnt das Serum auf der Homepage von Velo bestellen: Velo Medizinprodukte




Weniger ist mehr


Der Hyaluron Filler eignet sich für jeden Hauttyp, der einfach Feuchtigkeit braucht.

Die Konsistenz des Serums ist gelartig.


Es hat keinen Geruch, da das Produkt keine Silikone, Mineralöl, Parabene, Paraffine, Farbstoffe, PEG´s und Parfümstoffe enthält. Auf Tierversuche wird verzichtet. Es handelt sich hier um eine vegane Kosmetik ganz made in Germany.

Zur Anwendung empfiehlt Velo: Täglich morgens und abends 1-2 Pumpstöße auf die gereinigte, leicht feuchte Haut auftragen und sanft einmassieren. Anschließend Tages- oder Nachtcreme verwenden. Kann mit Ultraschall, per Mesotherapieverfahren oder Radiofrequenzgerät in die Haut eingearbeitet werden.


Inhaltsstoffe: AQUA, PENTYLENE GLYCOL, GLYCERIN, XYLITYLGLUCOSIDE, PROPYLENE GLYCOL, ANHYDROXYLITOL, XYLITOL, SODIUM HYALURONATE, PANTHENOL, TOCOPHEROL, NIACINAMIDE, UREA, HYDROXYETHYLCELLULOSE, SODIUM PCA, SODIUM LACTATE, POLYGLYCERYL-10 LAURATE, ETHYLHEXYLGLYCERIN, GLYCINE, FRUCTOSE, SODIUM BENZOATE, PHENOXYETHANOL.




Die Innere Werte des Hyaluron Fillers


Natürlich haben wir hier die Hyaluronsäure und zwar in zwei verschiedenen Arten:

In nieder- und hochmolekularer Art.


Zum Verständnis: Niedermolekulare Hyaluronsäure dringt mit kleinen Molekülen in die Haut ein und sorgt dort für eine nachhaltige und langfristige Wasserspeicherung im Bindegewebe. Hochmolekulare Hyaluronsäure bleibt dagegen auf der Haut und bildet dort eine Art Film, der die Haut sofort aufpolstert.

Außerdem beinhaltet es den Wirkstoff Aquaxyl. Dieser Wirkstoff fördert die Bildung körpereigener Hyaluronsäure und wirkt sich positiv auf die Feuchtigkeit in tieferen Hautschichten aus. Die Hautbarriere wird gestärkt und die Bildung von Ceramiden, welche für die Schutzschicht der Haut gut sind, werden unterstützt.


Es sind noch weitere Stoffe wie ProVitamin B5 (Panthenol), Vitamin E (Tocopherol), Vitamin B3 (Niacinamide) und Urea enthalten. Alles Stoffe, die die Haut neben der nieder- und hochmolekularen Hyaluronsäure zusätzlich pflegen und schützen.




Fazit:


Hier bekommt ihr ein gutes Hyaluronserum mit nieder- und hochmolekularer Hyaluronsäure plus ein paar Extrastoffe, die eurer Haut zusätzlich zu Gute kommen.

Das Serum lässt sich gut auf der Haut verteilen.

Falls es nicht gut einziehen sollte, versucht es im noch feuchten Zustand eurer Gesichtshaut aufzutragen, so zieht das Serum eventuell besser ein.

Für 30ml und einem Preis von momentan fast 30 Euro ist das Serum weder super günstig noch besonders teuer, also im guten Preis-Mengen-Verhältnis.


Die Haut bekommt bei mir genügend Feuchtigkeit, das zeigen auch meine Messwerte. Es gab keinerlei Irritation oder Unverträglichkeiten.

Allerdings haben wir generell leider immer ein Problem bei Hyaluronseren.

Es bleibt bei uns immer ein Film auf der Haut, was die weitere Pflege erschwert, weil wir dann mit dem sogenannten "Abrollen" oder "Krümeln" Probleme habe. Das ist aber kein Problem von Velo, sondern ganz klar ein Problem unserer Haut. Wir haben schon einige Hyaluronprodukte ausprobiert und es liegt defintiv an keinem der getesteten Produkte. Ihr erhaltet hier ein gutes und solides Feuchtigkeitsserum, das sich absolut nicht zu verstecken braucht. Wir mögen es! Weitere Produkte folgen...